Moosach Swingt: TONI LAKATOS

Freitag 19. Oktober 2012
20:00 Uhr
Kategorie: Konzerte

TONI LAKATOS

And his wild maniacs!

Freitag, 19.10.2012 – 20 Uhr
Kultur- und Bürgerhaus Pelkovenschlössl, Moosacher St.-Martins-Platz 2
Toni Laktos kommt aus Ungarn, lebt seit 1981 in Deutschland. Er wurde in kürzester Zeit einer der gefragtesten und anerkanntesten Saxophonisten in der weltweiten Jazzszene. Auf über 350 Tonträgern ist Lakatos als ein gleichsam virtuoser, musikalischer und swingender Tenor- und Sopransaxophonist zu hören. Seit 1993 ist er festes Mitglied bei der Big Band des Hessischen Rundfunks. Daneben tourt er in unterschiedlichen Besetzungen weltweit.
Die Rythm-Section um den Pianisten Martin Schrack, Jazzpianoprofessor an der Musikhochschule Nürnberg, ist als Trio eine absolute Einheit. Die musikalische Professionalität zeigt sich da nicht nur im absolut traumwandlerischen Begleiten des Solisten – die Musiker sind selbst großartige Solisten auf ihren Instrumenten und jeder erhält in dieser Band seinen Raum für ausgiebige Soloexkursionen. Schrack, Schlesag und Witte werden, wie aus dem Bandnamen zu entnehmen ist, ein musikalisches Feuerwerk zünden, was nicht heißt, dass es für ruhige Stimmungen und Balladen keinen Platz gibt.
Besetzung:
Toni Lakatos: saxophones
Martin Schrack: piano
Markus Schlesag: bass
Andreas Witte: drums
Eintrittspreise:
Eintritt: 18 Euro
Eintritt Mitglieder: 16 Euro
Vorverkaufsstellen: Robra-Optik (Pelkovenstr. 59) und Pelkoven-Apotheke (Bunzlauer Str. 15)

Alle  8 Konzerte der Jazzreihe „moosachSWINGT“ erhalten Sie auch als ABO  im Webshop: WebshopDieLinie1